Studentische Förderlehrkräfte

 

Die studentischen Förderlehrkräfte (SFL) studieren DiDaZ in irgendeiner Form oder sind bereits LehrerInnen nach dem Staatsexamen.

In einem Begleitseminar werden die Lehrkräfte auf ihre Arbeit an den Schulen vorbereitet und begleitet. Hier können sie sich über Probleme, Herausforderungen oder Unterrichtsideen austauschen. Nach einer kurzen Hospitationsphase im Fach und Sachunterricht, wird der Unterricht von den studentischen Förderkräften an den Schulen ohne ein begleitendes Lehrwerk selbstständig gestaltet und durchgeführt.

 

Falls Sie Interesse haben Förderlehrer zu werden melden Sie sich einfach bei uns! 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WILD in Erlangen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.