Die kleine Sebaldus-Töpferei

Im Januar 2014 besuchten die Wi.L.D.-Gruppen die kleine Töpferei in der Sebaldussiedlung im Süden von Erlangen. Basierend auf dem in den Schulen gelesenen und thematisierten Märchen „Die Königin der Farben“ gestalteten die Schüler Figuren, die die Charaktere der Geschichte widerspiegelten und mit Hilfe von bedeutungstragenden Farben verfeinert wurden. Anschließend konnten die Schüler in der Schule ein eigenes Märchen erfinden und es aufschreiben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WILD in Erlangen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.